Bilder: 215641_1_gallerydetail_symbolbild-foto-peter-hebgen-pixelio-de.jpg Nach einer Anschlagsserie auf eine Asylbewerberunterkunft in Nußdorf wurden zwei junge Männer aus dem Landkreis Rosenheim festgenommen. Sie gelten als dringend tatverdächtig. Weiterlesen Mehr Quelle: https://www.bnr.de/artikel/aktuelle-meldungen/fl-chtlingsheim-mehrfach-attackiert

Am Samstag sind in Dortmund knapp 600 Neonazis von der Minigruppierung „Die Rechte“, abgeschirmt von 3000 Gegendemonstranten, unter dem bizarren Motto „Europa erwache“ marschiert. Ihr Hass auf Juden sowie ihre demonstrative Militanz verband sie. Darunter waren auch mehrere Sprecher aus…

In einem am Montagmorgen öffentlich gemachten Statement gehen die studentischen Senatoren der Universität Greifswald auf ein Mitglied ein, dass offenbar der rechtsextremen Identitären Bewegung zuzurechnen ist. Im Anschluss an die konstituierende Senatssitzung sei festgestellt worden, dass „eine über die studentische…

Bilder: Unknown.jpeg Am Samstag sind in Dortmund knapp 600 Neonazis, abgeschirmt von 3000 Gegendemonstranten, unter dem bizarren Motto „Europa erwache“ aufmarschiert. Die braunen Aktivisten verbindet ihr Hass auf Juden sowie ihre demonstrative Militanz. Weiterlesen Mehr Quelle: https://www.bnr.de/artikel/hintergrund/brauner-spuk-in-dortmund

Einiges war neu bei der Demonstration am Samstag in Dortmund im Vergleich zu früheren. Die Versammlung wurde nicht an den Stadtrand verlegt, sondern begann zentral am Hauptbahnhof. Eine attraktive Route durch theoretisch bevölkerte Straßen, die offenbar mobilisierend wirkte. Mit 600…

Einiges war neu bei der Demonstration am Samstag in Dortmund im Vergleich zu früheren. Die Versammlung wurde nicht an den Stadtrand verlegt, sondern begann zentral am Hauptbahnhof. Eine attraktive Route durch theoretisch bevölkerte Straßen, die offenbar mobilisierend wirkte. Mit 600…

Das Fronttransparent der Neonazi-Demonstration in Dortmund | © Christian Martischius In Dortmund demonstrierten am Samstag 600 Neonazis. Die Rechten hatten Gäste aus ganz Europa zu Besuch. Kein Wunder: Die örtliche Szene ist auf dem Kontinent bestens vernetzt. Was Russen, Bulgaren,…

Bilder: Bildschirmfoto 2018-04-13 um 13.04.54.png Die beiden Parteiflügel der AfD bereiten ihre diesjährigen Großveranstaltungen vor. Weiterlesen Mehr Quelle: https://www.bnr.de/artikel/aktuelle-meldungen/deutschlandtreffen-versus-kyffh-usertreffen

Bilder: hakenkreuz.JPG Der belgische Auschwitz-Leugner Siegfried Verbeke sowie der bereits inhaftierte österreichische Revisionist Wolfgang Fröhlich mussten sich erneut vor Gerichten verantworten. Weiterlesen Mehr Quelle: https://www.bnr.de/artikel/aktuelle-meldungen/haftstrafen-f-r-holocaust-leugner

Der Amerikanist Michael Butter ist Professor an der Universität Tübingen und einer der führenden Köpfe des internationalen Forschungsprojekts „Comparative Analysis of Conspiracy Theories“. In seinem im März beim Suhrkamp-Verlag erschienenen Sachbuch „Nichts ist, wie es scheint“ charakterisiert der Experte die…

Die AfD will von der Bundesregierung wissen, ob die Zahl schwerbehinderter Kinder in Deutschland seit 2012 zugenommen hat, weil sie glaubt, dass Menschen ohne deutschen Pass „Inzucht“ betreiben und deswegen mehr behinderte Kinder bekommen. Das klingt verdächtig nach NS-Ideologie. Mehr…

Bilder: aufkleber nebenwirkungen_12.jpg Der österreichische Neonazi und Antisemit Gerd Honsik ist Medienberichten zufolge vergangenes Wochenende offenbar im ungarischen Sopron gestorben. Weiterlesen Mehr Quelle: https://www.bnr.de/artikel/aktuelle-meldungen/mehrfach-verurteilter-holocaust-leugner-verschieden

Bilder: Bildschirmfoto 2018-04-11 um 13.35.34.png Kiew – Im Musikclub „Bingo“ in Kiew ist für den 29. April ein Konzert mit Rechtsrock- beziehungsweise NSBM-Bands aus verschiedenen Ländern angekündigt. Weiterlesen Mehr Quelle: https://www.bnr.de/artikel/aktuelle-meldungen/brainwash-zu-gast-in-kiew

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) stellt den Verfassungsschutzbericht für das Jahr 2017 vor. © Lino Mirgeler/dpa Überraschende Zahlen des bayerischen Verfassungsschutzes: Im Jahr 2017 soll im Freistaat nur ein rechtsextremes Konzert stattgefunden haben. Möglich macht das eine eigenwillige Definition. Glaubt…

Bilder: csm_gefaengnismauer-stacheldraht_13_pixelio_titel_fc14dffee4.jpg Der unter anderem wegen Mordversuchs, illegalen Waffenbesitzes und mehrerer Raubüberfälle zu einer 60-jährigen Haftstrafe verurteilte militante Neonazi Gary Lee Yarbrouth ist tot. Weiterlesen Mehr Quelle: https://www.bnr.de/artikel/aktuelle-meldungen/f-hrender-us-neonazi-ist-tot