Nach der rechtsextremen Anschlagsserie: Demo gegen Rechts in Neukölln

Mehr Quelle: http://www.mbr-berlin.de/presseartikel/nach-der-rechtsextremen-anschlagsserie-demo-gegen-rechts-in-neukoelln/

Kongress der Kommunen

Neue Klassenpolitik braucht die Anbindung an reale Organisierungsprozesse. Ein Vorschlag, wie das aussehen könnte (Teil 2) Teil 1 dieses Textes argumentierte: Die Debatte um „Neue Klassenpolitik“ geht in eine gute Richtung, sie droht sich aber zu verlieren, weil sie sich…

Ostritz: Die Propaganda-Show der NPD

Besucher des Festivals bei der Eröffnung am Freitag © Henrik Merker Die NPD lädt ein – und Tausend Neonazis folgen: Im sächsischen Ostritz haben Rechtsextreme an diesem Wochenende hemmungslos gefeiert. Das Festival gerät zu einer großen Werbeveranstaltung der Nazi-Partei. Von…

Rechtes Wohlfühl-Wochenende in Ostritz

Mehr als 800 Rechtsextreme, möglicherweise aber deutlich mehr, versammelten sich auf dem Gelände des Hotels „Neißeblick“ in dem 2500-Einwohner-Ort. Genaue Zahlen hat die Polizei bislang nicht bekanntgegeben. Unter den Gästen, die der NPD-Landesvorsitzende Thüringens empfing, waren nicht nur unzählige Kameradschafter…

Volksfest für Rechtsaußen

Ein Mitarbeiter vom „Sicherheitsdienst Arische Bruderschaft“ vor dem Gelände © Henrik Merker Im sächsischen Ostritz feiert sich am Führergeburtstag die rechte Szene bei einem Festival mit 1.000 Besuchern. Aggressive Besucher greifen Journalisten an, die Polizei hält sich zurück. Von Henrik…

AfD-Ausfälle der Woche

Die AfD radikalisiert sich mit einer solch dramatischen Geschwindigkeit, dass wir manchmal kaum hinterherkommen. Trotzdem sollten wir uns vor Augen führen, was diese rechtsextreme Partei will und tut. Die menschenfeindlichen Ausfälle der Woche 15.-20.04.2018. Von Simone Rafael Mehr Quelle: http://www.belltower.news/artikel/afd-ausf%C3%A4lle-der-woche-13587

Terrorgruppe Nordadler: Antisemitismus als gemeinsamer Nenner von Islamisten und Rechtsextremen

Religiöser und politischer Fanatismus haben sehr viel gemeinsam. Mehr Quelle: http://www.belltower.news/artikel/terrorgruppe-nordadler-antisemitismus-als-gemeinsamer-nenner-von-islamisten-und

Rechtsstreit um Neonazi-Immobilie

Bilder: DSC_0002.JPG Das Verbot des Neonazi-Netzwerks „Freies Netz Süd“ beschäftigt erneut die Justiz. Im Juni muss das Verwaltungsgericht Bayreuth entscheiden, ob die begleitende Beschlagnahmung des Anwesens „Oberprex 47“ samt „Final-Resistance-Versand“ ebenfalls rechtmäßig war. Weiterlesen Mehr Quelle: https://www.bnr.de/artikel/aktuelle-meldungen/rechtsstreit-um-neonazi-immobilie

„Schild und Schwert“-Festival in Ostritz: Unter Belagerung

Das Hotel Neißeblick in Ostritz, wo am Wochenende rund 1.000 Neonazis das „Schwert und Schild“-Festival feiern wollen © Pawel Sosnowski/dpa Im sächsischen Ort Ostritz werden am Wochenende 1.000 Neonazis auf vermutlich ebensoviele Gegner treffen. Die haben sich im Streit um…

„Der Verlust von Menschenleben wurde in Kauf genommen“

Mehr Quelle: http://www.mbr-berlin.de/presseartikel/der-verlust-von-menschenleben-wurde-in-kauf-genommen/

Ausstellungseröffnung im Dokumentationszentrum Prora

Sonderausstellung: „Seid wachsam, dass über Deutschland nie wieder die Nacht hereinbricht.“ Gewerkschafter in Konzentrationslagern 1933-1945: Termin: 26.04.2018 17:00 Weiterlesen Mehr Quelle: https://www.bnr.de/termine/ausstellungser-ffnung-im-dokumentationszentrum-prora

Volksverhetzung und kriminelle Vereinigung: Weitere Thiazi-Betreiber verurteilt

Die von der Strafkammer des Landgerichts Rostock verhängten Strafen kommen nicht überraschend – zuvor hatte es bereits eine Verständigung zwischen Staatsanwaltschaft und Verteidigung. So entsprachen die heute gesprochenen Urteile größtenteils den Forderungen der Staatsanwaltschaft. Der Berliner Neonazi Arnulf Priem wurde…

Rechtes Denken zusammengefasst

Bilder: Bildschirmfoto 2018-04-19 um 13.33.43.png Die Bibliothek der Neuen Rechten wird erweitert. In der „Kaplaken“-Reihe des Verlags Antaios sind drei neue Bücher erschienen. Weiterlesen Mehr Quelle: https://www.bnr.de/artikel/hintergrund/rechtes-denken-zusammengefasst

Saar-AfD: Heftige Kritik am Landeschef

Bilder: Bildschirmfoto 2018-04-19 um 11.34.29.png Der Saar-Landesverband trifft sich zum Parteitag am Sonntag. Wieder einmal geht es auch um die Zukunft des Partei- und Fraktionsvorsitzenden Josef Dörr. Weiterlesen Mehr Quelle: https://www.bnr.de/artikel/aktuelle-meldungen/saar-afd-heftige-kritik-am-landeschef

Rassistischer Naziangriff auf geflüchtete Jugendliche: "Kahla ist ein rechtsfreier Angstraum“

In Kahla haben Neonazis am Wochenende geflüchtete minderjährige Jugendliche auf einer Veranstaltung angegriffen. Statt die Täter aufzuhalten, schlossen sich Passant*innen und weitere Gäste den Tätern an und verfolgten die Jugendlichen bis in ihre Wohnräume. Von der Opferberatungsstelle ezra Mehr Quelle:…