Identitäre Bewegung: Aktivistin Mitglied im Senat der Universität Greifswald

In einem am Montagmorgen öffentlich gemachten Statement gehen die studentischen Senatoren der Universität Greifswald auf ein Mitglied ein, dass offenbar der rechtsextremen Identitären Bewegung zuzurechnen ist. Im Anschluss an die konstituierende Senatssitzung sei festgestellt worden, dass „eine über die studentische Pro Arndt Liste in den Senat gewählte Studentin der rechtsradikalen Identitären Bewegung (IB) zuzuordnen ist.“

Studentische Senatorin an mehreren IB-Aktionen beteiligt

Franziska G. sei auf mehreren Bildern als Teilnehmende verschiedener Aktionen der Identitären zu sehen. In der Tat kursieren auf Facebook Fotos, die die Studentin bei mehreren Auftritten der IB zeigen. Im November Mehr

Quelle: https://www.endstation-rechts.de/news/identitaere-bewegung-aktivistin-mitglied-im-senat-der-universitaet-greifswald.html