Die widerliche Anfrage der AfD im Bundestag zu Behinderten, Migranten und Inzucht

Die AfD will von der Bundesregierung wissen, ob die Zahl schwerbehinderter Kinder in Deutschland seit 2012 zugenommen hat, weil sie glaubt, dass Menschen ohne deutschen Pass „Inzucht“ betreiben und deswegen mehr behinderte Kinder bekommen. Das klingt verdächtig nach NS-Ideologie.

Mehr

Quelle: http://www.belltower.news/artikel/anfrage-der-afd-im-bundestag-zu-behinderten-migranten-und-inzucht-13555